Die Lücke ist noch immer groß – Frauen bekommen 26 Prozent weniger Rente als Männer!

Die Lücke ist noch immer groß – Frauen bekommen 26 Prozent weniger Rente als Männer!
Quelle vollständig Lesen hier

Diese Zahlen sollten wachrütteln!

Frauen erhalten im Schnitt 26 Prozent weniger Rente als Männer. Das geht aus einer bisher unveröffentlichten Studie der Universität Mannheim und der niederländischen Tilburg University hervor, aus der die „Süddeutsche Zeitung“ zitiert.

▶︎ „Im Schnitt hätte eine Frau, die mit 67 in den Ruhestand geht, nach heutiger Berechnung im Monat 140 Euro weniger gesetzliche Rente als ein Mann“, sagte demnach Alexandra Niessen-Ruenzi, Professorin an der Universität Mannheim.

Beziehe diese Frau 15 Jahre lang Rente, fehlten ihr rund 25.000 Euro, fügte Niessen-Ruenzi hinzu.

Lesen Sie auch

Interessant auch: Schaut man sich die Ansprüche von Frauen und Männern in verschiedenen Altersabschnitten an, ergeben sich enorme Unterschiede. So ist in den Daten erkennbar, dass es mit 35 Jahren kaum Abweichungen bei den Rentenansprüchen gibt – erst nach dieser Marke öffnet sich die Schere.

▶︎ Niessen-Ruenzi erklärt das Phänomen in der „Süddeutschen Zeitung“: „Der wahrscheinlichste Grund für diese Entwicklung“ sei, „dass viele Paare in den Dreißigern eine Familie gründen“. In diesem Kontext seien es meist die Frauen, die ihre Arbeitszeit kürzen. Die finanziellen Folgen dieser Besonderheit werden in der Studie deutlich.

Auch Interessant

Um die geschlechtsspezifische Rentenlücke zu ermitteln, zogen Niessen-Ruenzi und Christoph Schneider, Professor an der Tilburg University, Daten des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) heran.

Diese basierten demnach auf gesetzlichen Rentenansprüchen von 1,8 Millionen Arbeitnehmern. Der Stichprobenzeitraum reichte von 1993 bis 2014, laut Studie die aktuellsten verfügbaren Daten. In Auftrag gegeben wurde die Studie von der Fondsgesellschaft Fidelity.


News vom

Nachrichten Die Lücke ist noch immer groß - Frauen bekommen 26 Prozent weniger Rente als Männer!